Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Startseite      Login      Datenschutz      Impressum
 
Link verschicken   Drucken
 

Offene Ganztagsschule (OGS)

 

Danach bietet der Offene Ganztag den Kindern einen organisierten Tagesablauf mit einem breit gefächerten Angebot an Kursen an, der ihren individuellen Bedürfnissen entspricht:

  • Hausaufgabenbetreuung montags bis donnerstags durch Lehrer/Innen und Erzieher/innen in getrennten Räumen

  • Spielangebote der Erzieherinnen bzw. freies Spiel/Bewegung auf dem Schulhof

  • Wechselnde Arbeitsgemeinschaften oder Projekte mit Honorarkräften,

  • z. B. Experimente-AG, Koch-AG, Ballschule etc.

  • Teilnahmemöglichkeit an allen Arbeitsgemeinschaften der Schule

Seit dem Schuljahr 2008/09 ist die Graf-Spee-Schule eine Schule mit Offenem Ganztag. Die Kinder werden täglich von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr, bei Bedarf von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr in 4 Gruppen betreut.

 

Die Anmeldung erfolgt einmalig zu Beginn eines Schuljahres und ist für alle Grundschuljahre gültig. Kündigungen können nur zum Ende eines Schuljahres (jeweils zum 31.07.) bei der Schulleitung schriftlich eingereicht werden. Während der Ferienzeiten ist ein verlässliches Angebot an wechselnden Grundschulen des Essener Südens eingerichtet. Ausnahme bilden die Weihnachtsferien. Zu den Ferienbetreuungen muss gesondert angemeldet werden.

 

Träger der Ganztagsbetreuung ist die Jugendhilfe Essen gGmbH.

 

Die Elternbeiträge für das Betreuungsangebot werden durch das Jugendamt der Stadt Essen auf der Grundlage der Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen festgesetzt.

 

Bei der Auswahl des Mittagessens ist uns wichtig, den Kindern gesunde Ernährung attraktiv und abwechslungsreich in familiärer Atmosphäre anzubieten. Hierbei wird selbstverständlich Rücksicht auf religiöse Essensvorschriften genommen.